Rufen Sie uns an: +49 (0)551 291 76 100 oder schreiben Sie uns: info@intranda.com

intranda Content Server.

intranda GmbH / Digitalisierung / intranda Content Server

Was ist der intranda Content Server?

Der intranda Content Server (ICS) liefert Digitalisate als Webdienst aus. Egal ob gezoomt, rotiert oder als jpg, tiff, png Datei. Der aktuelle ICS ist eine Erweiterung der ersten Content Server Version, die im Jahr 2009 von intranda für die Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen entwickelt wurde. Die vorherige Version ist auf der Community Plattform Launchpad unter der folgenden URL noch zu beziehen: https://launchpad.net/goobi-contentserver.

Erweiterungen

Die hier vorliegende Version wurde gegenüber der vorherigen Fassung massiv erweitert und ist aufgrund zahlreicher intranda viewer Installationen im täglichen Dauereinsatz. Im Rahmen dieser Nutzungen sind einige Schwachstellen sowohl funktionell als auch bezüglich der Stabilität aufgefallen, die mit dieser Version behoben wurden. Folgende Funktionalitäten haben sich gegenüber der vorherigen Version geändert:

  • Implementierung eines Caches für Images
  • Implementierung eines Caches für Thumbnails
  • Flexible Imagefooter durch Parameterübergabe
  • Korrektur der Einbettung des Imagefooters mit fester Höhe auch bei gezoomten Images
  • Korrektur des Speicherverbrauchs in der PDF-Generierung auf ca. 50% des vorherig notwendigen Arbeitsspeichers
  • Korrektur invalider PDF-Dateien bei JPEG-Derivaten
  • Optimierung der Rendergeschwindigkeit rotierter Bilder für 90 und 270 Grad

Download

Sie können den intranda ContentServer aus unserem öffentlichen Git Repository herunterladen.

Digitalisierung

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Linux, Windows, Mac OSX
Arbeitsspeicher: 2 GB
Prozessor: 1 Kern
Festplatte: 100 MB für die Applikation plus Speicher für die gewünschte Cachegröße

Software beziehen

Quellcode: Git Repository
Dokumentation: Auf Anfrage
Installation: Auf Anfrage
nach oben