Rufen Sie uns an: +49 (0)551 291 76 100 oder schreiben Sie uns: info@intranda.com

Schulung: Goobi Administration.

intranda GmbH / Digitalisierung / Schulungen und Workshops / Schulung: Goobi Administration

Übersicht zur Schulung ‚Goobi Administration‘

Die Schulung „Goobi Administration“ richtet sich an Systemadministratoren und Personen mit tieferem technischen Interesse an Goobi und dessen Infrastruktur. Sie behandelt als Themen hauptsächlich administrative Bereiche und schließt dabei individuelle Konfigurationen, Metadatenmapping und serverseitige Skripte mit ein. Ein großer Teil der Schulung wird sich auf spezielle Konfigurationen und Anpassungen richten, wofür die Arbeit mit dem Linux-Terminal unumgänglich ist. Aufgrund der sehr technischen Ausrichtung dieser Schulung wird bei den Teilnehmern daher einerseits eine hohe Technikaffinität sowie andererseits ein bereits tiefer gehendes Verständnis über die Arbeitsweise von und mit Goobi vorausgesetzt.

Themen

bulb7

Der Themenkatalog dieser Schulung basiert auf der Arbeit mit Goobi über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren und berücksichtigt hierbei Erfahrungen, die in mehr als 40 Einrichtungen im Praxisalltag verschiedenster Projekte gesammelt werden konnten. Inhaltliche Anpassungen können stets vorgenommen werden, um auf die Bedürfnisse der Schulungsteilnehmer individuell eingehen zu können. Auch eigene Materialien und Arbeitsweisen können hierbei berücksichtigt werden.

Grundsätzlich werden folgende Themen innerhalb der Schulung „Goobi Administration“ im Detail behandelt:

Einführung

  • Zugang zu Goobi per Konsole
  • Verzeichnisaufbau von Goobi
  • Datenbank

Metadaten und Mappings

  • Datenimport (Quellen, Wege, Konvertierung)
  • Regelsatzbearbeitung im Details
  • Mapping von Metadaten (Mods, Pica)
  • Neue Publikationstypen

Datensicherheit

  • Integration eines Backupsystems
  • Integration einer Archivierungslösung
  • Authentifizierung und Dateisystemzugriff

Konfigurationen

  • Grundsätzliche Konfigurationsmöglichkeiten
  • Konfigurationsdateien von Goobi (Plugins, Kataloge, Hauptkonfiguration)
  • Anbindung eines Präsentationssystems für den Datenexport
  • Individuelle Lokalisierung über Messages

Typische Anpassungen

  • Installation von Plugins
  • Massenmanipulationen über GoobiScript, Datenbank und Dateisystem
  • Manuelle Manipulationen
  • Skripte in Goobi und typische Anwendungsfälle (Konvertierung, Kompression, Datenanreicherung)
  • Individuelle Validierungen
  • Integration von Tools, Skripten, externen Applikationen

Organisatorisches

Die Schulung erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 6 Stunden plus Pausen.

Jeder Schulungsteilnehmer sitzt an einem eigenen Arbeitsplatz und verfügt über eine eigene bereitgestellte Goobi-Installation zur Ausübung von administrativen Änderungen an diesem System. Für ein möglichst realitätsnahes Training aller Workflowschritte steht den Schulungsteilnehmern darüber hinaus ein Buchscanner mit Anbindung an Goobi zur Verfügung.

Eigene Computer müssen von den Schulungsteilnehmern nicht  mitgebracht werden. intranda stellt den Schulungsteilnehmern sämtliche benötigten Unterlagen, die notwendige technische Ausstattung sowie auch einen freien WLAN-Zugang zur Verfügung. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Die Teilnehmerzahl für diese Schulung ist auf 10 Teilnehmer beschränkt.

Nächste Termine und Anmeldung

Unter der Voraussetzung, dass von zumindest 4 Teilnehmern eine verbindliche Anmeldung vorliegt, wird die Schulung „Goobi Administration“ an folgenden Terminen stattfinden:

  • 23.03.2017

Die Kosten für die Schulung betragen pro Teilnehmer 290,- € zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss für die jeweiligen Schulungstermine ist jeweils zwei Wochen zuvor. Bitte verwenden Sie zur Voranmeldung für diese Schulung das Formular auf unserer Webseite. Umgehend im Anschluss daran setzen wir uns mit Ihnen bezüglich der konkreten Schulungsplanung persönlich in Verbindung.

nach oben