Rufen Sie uns an: +49 (0)551 291 76 100 oder schreiben Sie uns: info@intranda.com

Die digitale Landesbibliothek Oberösterreich.

Landeskundliche Werke aus Oberösterreich

Projekt Beschreibung

Landeskundliche Werke aus Oberösterreich

Mehr als 3000 historisch wertvolle Schriften stehen Ihnen in der Digitalen Österreichischen Landesbibliothek aus Linz zur Verfügung. Seit 2010 digitalisiert die Bibliothek urheberrechtsfreie Monographien, Handschriften, Inkunabeln, Karten, Zeitschriftenbände und zahlreiche andere Materialien. Ihr Schwerpunkt liegt überwiegend in der Literatur aus und über Oberösterreich aus dem 16. bis 20. Jahrhundert. Besonders bemerkenswert ist hierbei die Sammlung der liebevoll aufbereiteten Handschriften.
Abgesehen von der Arbeit mit Goobi, dem TaskManager, dem OCR-Service und dem intranda viewer setzt die Oberösterreichische Landesbibliothek die Möglichkeit des Crowdsourcings ein. Die eingeloggten Nutzer können so zum Beispiel an der Erschließung der Volltexterfassung oder aber auch an der Erfassung der Inhalte mitarbeiten.

Unsere Beteiligung an diesem Projekt

Innerhalb dieses Projektes liegt die Verantwortung der folgenden Bestandteile bei intranda:

  • Installation und Konfiguration von Goobi
  • Installation und Konfiguration des intranda viewers
  • Installation und Konfiguration des intranda TaskManagers
  • Umsetzung des Corporate Designs innerhalb des intranda viewers
  • Durchführung von Schulungen für Goobi und intranda viewer
  • Durchführung des Supports für Goobi und intranda viewer
  • Durchführung der Serverwartung für Goobi und intranda viewer
  • Implementierung und Support für das Crowdsourcing-Modul im intranda viewer
  • Bereitstellung des Universal Catalogue Interface UCI für individuelle Katalogimporte

Projekt Details

  • Kunde Oberösterreichische Landesbibliothek Linz
  • Datum Juli 16, 2015
  • Tags
Projekt ansehen

Verwandte Projekte

nach oben